Herzlich Willkommen bei der Martin-Luther-Schule in Northeim

Einschulung am 06.08.16

Am letzten Samstag wurden die neuen ersten Klassen eingeschult. Es ging um 9 Uhr mit den Klassen 1a und 1b in der Kirche los. Jede der zweiten Klassen führte ein Stück zum Thema Einschulung vor. Nachdem die ersten beiden Klassen die Kirche Richtung Schule verlassen hatten ging um 10 Uhr die Einschulung für die Klassen 1c und 1d los. In der Schule gab es währenddessen schon Kaffee und Kuchen dank der tatkräftigen Unterstützung des Fördervereins. Die letzten Schulbesucher verließen die Schule gegen 13 Uhr. 

Wir freuen uns auf die 81 neuen Schüler und Schülerinnen der Martin-Luther-Schule und wünschen Ihnen einen tollen Start ins Schulleben.

Verabschiedung der 4ten Klassen

Am Mittwoch den 22.06 wurden die 4ten Klassen verabschiedet. Mit verschiedenen eingeübten Choreos und Raps verabschiedeten sich die 4ten Klassen voneinander und von der Schule. Frau Kamrowski hielt anschließend noch eine herzliche Rede und wünschte den Schülern viel Glück auf ihrem weiteren Weg.  

Erste-Hilfe-Kurs für die 4. Klassen

Zum Ende der letzen Woche und zu Beginn dieser Woche ist die FSJ-lerin der Johanniter bei uns und bringt den Kindern der 4. Klassen die Grundlagen der Ersten Hilfe bei. 

Handballtunier am Gymnasium Corvinianum

Am 03.05 hat unsere Schule an einem Handballtunier der Grundschulen in Northeim teilgenommen. Das Turnier fand in der Sporthalle des Gymnasium Corvinianum statt.  Dabei hat unsere Mannschaft einen guten 2-ten Platz erreicht.

Besuch vom Gesundheitsamt - Zahnpflege

Das Gesundheitsamt Northeim besucht die Martin-Luther-Schule und erklärt den Kindern Themen im Bereich der Zahnpflege. Die vierten Klassen machen ein Fragespiel mit 5 unterschiedlichen Aspekten der Zahnpflege.

Osterferien

Die Osterfeiertage und somit auch die Osterferien liegen vor uns. Sowohl die Schülerinnen und Schüler als auch die Kolleginnen und Kollegen können sich hoffentlich ein wenig erholen und einige schöne Tage im Kreise ihrer Familien verleben, um dann nach den Ferien mit neuer Kraft in die letzten Wochen des Schuljahres zu starten.

Die Osterferien dieses Jahr sind vom 18.03. bis zum 03.04.

Feuerwehrbesuch

Heute haben wir Besuch von der Freiwilligen Feuerwehr Northeim bekommen, welche sich in den dritten Klassen vorgestellt hat. Die Vertreter der Feuerwehr haben uns sowohl ihre Schutzkleidung gezeigt, als auch ein paar Versuche zur Brennbarkeit von unterschiedlichen Stoffen gemacht. Angekomen sind sie in Ihrem Feuerwehrauto, welches sie uns zum Schluss auch noch gezeigt haben.

Herbstferien

Die Tage werden kälter und die Natur bunter. Der Herbst ist da und somit auch die Herbstferien. In den vergangenen Schultagen ist viel geschehen. Die Polizei führte ein nettes Puppenspiel auf und der Stadtlauf fand statt. Wir wünschen den Kindern erholsame Ferien.

Polizeibesuch

Am Montag hatten wir einen Besuch der anderen Art, die Polizei war zu Gast an unserer Schule und führte ein Puppenspiel zum Thema: "Verhalten im Straßenverkehr" vor. Die Kinder waren sehr begeistert und verfolgten das Puppenspiel mit großer Aufmerksamkeit.

Schulanfang 2015/2016

Willkommen zurück zum neuen Schuljahr.


Wir begrüßen euch herzlich zum Schuljahr 2015/2016 an der Martin-Luther-Schule. Wir freuen uns auf die Einschulung der neuen Schüler am Wochenende und begrüßen zu Beginn dieses Schuljahres Frau Märker, Frau Peter und Frau Becker. Desweiteren gibt es mit Adrian Adzami und Jan Hartmann einen neuen FÖJ-ler und einen neuen FSJ-ler.

Wir wünschen allen ein angenehmes und erfolgreiches Schuljahr :)

Sommerferien

Das Schuljahr ist geschafft, die Zeugnisse sind geschrieben. Für die 4. Klassen heißt es nun Abschied nehmen und auf einen neuen, spannenden Lebensabschnitt zugehen. Wir verabschieden nicht nur unsere 4. Klassen, sondern auch Frau Roski und Frau Lürig, wir bedanken uns für die tolle Zeit! Die Klassenleitung der 3c wird nun von Frau Seraphin übernommen.


Wir freuen uns außerdem auf die Einschulung der neuen Schüler und zu Beginn des neuen Schuljahres begrüßen wir Frau Märker, Frau Peter, Frau Becker, den FÖJler und den FSJler ganz herzlich.

 

Nun wünschen wir euch schöne und erholsame Ferien. Wir sehen uns am 03.09. wieder :)

Klassenfeste

Zum schönen Abschluss des Schuljahres veranstalten viele Klassen der Martin-Luther-Schule noch ein Klassenfest. Hierzu sind auch die Eltern herzlich eingeladen gewesen. Die Kinder hatten z.B. viel Spaß an der Ducksteinquelle in Moringen und haben kleine Boote gebaut. Die 3b ging zur Wilhelmswiese und die 2c organisierte ein kleines Frühstück. Auf den Klassenseiten sind einige Bilder zu sehen.

Lesewettbewerb der zweiten Klassen

Am 20.07.2015 fand in der zweiten und dritten Stunde in der Aula der Vorlesewettberwerb der zweiten Klassen statt. Hierfür hat jede Klasse lange geübt und die Besten jeder Klasse traten an. Zunächst haben die Kinder einen selbst ausgewählten Text vorgelesen, dann hatten sie Zeit einen unbekannten Text kennenzulernen und diesen später vorzutragen. Die Gewinnerin des Lesewettbewerbs war Mia aus der Klasse 2b. Wir gratulieren ihr ganz herzlich!

Fußballturnier der Northeimer Grundschulen

Am Donnerstag, den 16 Juli 2015 fand das Fußballturnier der Northeimer Grundschulen statt. Die fünf teilnehmenden Schulen traten im Modus jeder gegen jeden an und die Spieldauer betrug rund 15 Minuten. Die Martin-Luther-Schule bestritt vier Spiele. Das erste Spiel konnte durch vier Tore von Tjark aus der 4b mit 4:1 gewonnen werden. Die anderen Spiele gingen unglücklicherweise sehr knapp mit je einen Tor Differenz verloren. Zwischen den Partien verteilten die Veranstalter frisches Obst und kalte Getränke. Trotzdem war der Teamgeist der Mannschaft zu spüren und alle hatten Spaß am Turnier. Am Ende erreichte die Martin-Luther-Schule den 4. Platz. Erster wurde der Vorjahressieger, die Schule am Sultmer.

Sinnesgarten

Vom 29.06 bis zum 01.07.2015 waren die 1ten Klassen im Sinnesgarten von der Harz-Weser-Werkstätte in Northeim. Dort konnten die Kinder die Natur mit allen Sinnen erleben. Sie konnten ihre ganz eigenen Naturbeobachtungen und Umwelterfahrungen machen. Es gab z.B. einen Dufthügel mit den duftenden Pflanzen, sowie Klangspiele, Wasserspiele oder ein Erdtelefon. Die Kinder hatten sehr viel Spaß und freuen sich auf einen weiteren Besuch.

Waldhüttenbau

Am 24. und 25.06.2015 waren die 2ten Klassen Waldhütten bauen. Sie verbrachten einen ganzen Vormittag im Wieter-Wald. Dort bauten sie fleißig schöne Waldhütten. Außerdem wurden unterschiedliche Waldspiele durchgeführt, unter anderem ein Vertrauensgang oder ein Waldversteckspiel. Jedes Kind sammelte einen ganz persönlichen Waldschatz und konnte diesen mit nach Hause nehmen.

Waldjugendspiele

Letzten Dienstag, den 23.06.2015 fanden an der Martin-Luther-Schule die Waldjugendspiele statt, die von der FÖJ'lerin organisiert wurden. Die Schüler der 3. und 4. Klassen wurden hierzu in Kleingruppen unterteilt. Etappenweise starteten die Gruppen mit ihren Betreuern in den Wald, um dort an 6 Stationen verschiedene Aufgaben zu lösen. Die Zeit vor und nach der Tour durch den Wald wurde in der Schule an vielen spannenden Stationen verbracht. Hier hatten die Schüler die Möglichkeit Tiermasken zu basteln, das Balancieren auf der Slackline zu üben, einen Sportparcour zu absolvieren und viel mehr. Für die Schüler war dies ein wirklich aufregender Tag in Wald und in der Schule. Am Freitag wurde die Auswertung der Waldstationen bekannt gegeben und alle Schüler haben einen Preis erhalten.

Wir gratulieren den Gewinnern und bedanken uns herzlich bei den vielen Helfern.

 

-> Weitere Bilder finden sie in der Galerie

Nach oben

Bundesjugendspiele

Am vergangenen Donnerstag, den 11.06.2015 fanden auf dem Sportplatz (Gustav-Wegner-Stadion) die Bundesjugendspiele der Martin-Luther-Schule statt. Alle Schülerinnen und Schüler haben für dieses Ereignis lange werfen, springen und laufen trainiert. Auch das Wetter war optimal und so hatten alle einen schönen Tag. Die Ergebnisse waren sehr gut und einige Schüler können sich über eine Ehrenurkunde zu freuen. 

-> Mehr Bilder finden Sie in unserer Galerie

 

 

 

3. Handball-Turnier der Northeimer Grundschulen

Am vergangenen Donnerstag, den 07.05.2015 fand in der Sporthalle des Gymnasiums Corvinianum in Zusammenarbeit mit dem Northeimer Handball-Club das dritte Handball-Turnier der Northeimer Grundschulen statt, an dem sieben Schulen aus der Umgebung teilnahmen.

 

Die Mannschaft der Martin-Luther-Schule ging dieses Jahr als Titelverteidiger ins Rennen, jedoch wurde gleich das erste Spiel gegen die Grundschule am Sultmer knapp mit 1:2 verloren. Passender als Tjark aus der 4b konnte man es nicht zusammenfassen:“ Das ist wie beim Backen, der erste Pfannkuchen geht immer in die Hose! Weiter geht’s!“

 

Im Anschluss zeigte sich das Team torhungrig gegen die Grundschule Edesheim, welche mit 15:0 geschlagen werden konnte. Das Team konnte die Euphorie mit in das nächste schwierige Spiel gegen die Grundschule im Kirchtal nehmen, die sich knapp mit 9:7 geschlagen geben musste. Leider wurde das folgende Spiel gegen die Astrid-Lindgren-Schule mit 7:8 so knapp verloren, wie das letze gewonnen wurde. Anschließend gelang der Mannschaft gegen die Grundschule Drüber ein 6:0 Erfolg und zum krönenden Abschluss musste man sich dem späteren Gewinner des Turniers, der Regenbogenschule Höckelheim stellen. In einem packenden Spiel schafften sie es, den bisher ungeschlagenen Höckelheimern einen Punkt zu entführen.

 

Die Mannschaft der Martin-Luther-Schule hat mit 7:4 Punkten und einem Torverhältnis von 45:24 knapp die Podiumsplätze verpasst, konnte aber einen guten 4. Platz feiern.

 

 

Grundschulwettkampf Ball über die Schnur 2015

Am vergangenen Dienstag, den 28.04.2015 fand in Dassel das alljährliche "Ball über die Schnur Turnier" statt, an dem dieses Jahr 12 Mannschaften aus umliegenden Grundschulen teilnahmen. Die gemischte Mannschaft von der Martin-Luther-Schule trat in Gruppe C gegen 3 weitere Schulen an. Dort konnten sie einen Sieg gegen Einbeck und ein Unentschieden gegen Moringen erringen. Trotzdem musste sie sich gegen Markoldendorf geschlagen geben und wurde aufgrund des Torverhältnisses Gruppen-Dritter. In der zweiten Runde traten sie gegen die 3-Platzierten Schulen der Gruppen A und B an. Diese waren Dassel und Katlenburg 1. Im ersten Spiel gegen Dassel musste sich unsere Mannschaft noch geschlagen geben, aber im zweiten Spiel gegen Katlenburgs 1. Mannschaft konnte ein Sieg und somit der 8.Platz gefeiert werden.

Nach einem holprigen Start kann man das Endergebnis als Erfolg werten und wir freuen uns auf das nächste Turnier!

MLS beim Derbysieg!

Am vergangenen Freitag waren 35 Schüler, Eltern und Lehrer der Martin-Luther-Schule zu Besuch beim Basketball Bundesligaspiel BG Göttingen vs. Basketball Löwen Braunschweig. Zu sehen bekamen die Zuschauer einen spektakuläres und temporeiches Revierderby, um den letzten Play-Off Platz. Nachdem die Göttinger im ersten Viertel eine 16 Punkte Führung (27:11) herausspielen konnten, holten die Gäste im zweiten und dritten Viertel wieder auf und führten zum vierten Viertel mit 3 Punkten. Im letzten Viertel bewiesen die Veilchen Siegeswillen und konnten das Spiel mit einer 10 Punkteführung (77:67) gewinnen. Die ausverkaufte Halle feierte den Sieg der Göttinger, die nun auf den Einzug in die Play-Offs hoffen können. Nach dem Spiel holten sich einige Schülerinnen und Schüler sogar Autogramme der Spieler. Es war ein spannender Abend und alle freuten sich über dieses Erlebnis. 

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Am 23.04.2015 verbrachten mehrere Jungen und Mädchen ihren Zukunftstag an der Martin-Luther-Schule. Sie bekamen einen Einblick in die unterschiedlichen Berufe an einer Grundschule. So begleiteten sie Klassen mit in den Sportunterricht oder nahmen aktiv am Unterricht teil.

Bundesliga-Spieler veranstaltet Schnuppertraining für 4.Klässler

Heute bekam die Martin-Luther Schule Besuch von zwei Spielern der BG Göttingen, einer von ihnen ist Jamal Boykin. Die Kinder aus der Klasse 4a hatten die Möglichkeit an einem Schnuppertraining mit den Basketballern teilzunehmen. Jamal Boykin ist Bundesliga-Spieler von BG Göttingen und konnte ausschließlich Englisch sprechen, da er aus den USA kommt. Trotzdem haben die Kinder alles verstanden und hatten in der Zeit sehr viel Spaß.

Osterferien!

Bald ist das Osterfest und es beginnen die schönen Osterferien. Aber auch die Natur wird grüner und bunter und der Frühling verspricht die ersten warmen Sonnenstrahlen.

Ein frohes Fest und viel vergnügen an lauter schönen Ostertagen! Wünscht das Team der Martin-Luther-Schule! 

Am 13. April sehen wir uns wieder.